"Aphrodite's Answer"
Flat-Coated Retriever


     Home
     News
     => 2012
     => 2011
     => 2010
     => 2009
     => 2008
     => Kalender
     => Juniorhandling
     => Kieler Flats
     ♥ Toffee
     Toffees Galerie
     ♥ Fly
     Flys Galerie
     ♥ Yuki
     Yukis Galerie
     Zucht
     B-Wurf
     A-Wurf
     Mama ♥ Thokka
     Thokkas Galerie
     Links
     Kontakt
     Gästebuch
     ♥ Dana
     Danas Galerie





Aphrodite's - News


23.11.14

K9-Suchhundeprüfung


Unser kleines Fohlen Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) hat heute mit Ute die Mantrailingprüfung "Orange B" vom K9-Suchhundezentrum Nord bestanden. Dafür hatte sie 15min Zeit die Spur der gesuchten Person anhand eines Geruchsträgers von ihr zu verfolgen. Kein Problem für Fly: In 7min hatte sie die Vermisste in einem Wohngebiet aufgespürt. Schöne Arbeit und herzlichen Glückwunsch Ute zu dieser tollen Leistung!








06.09.14

Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) besteht die Begleithundeprüfung mit 73 von 80 Punkten und der Gesamtbewertung "Sehr gut". Herzlichen Glückwunsch, Jessi! Damit ist die Zuchtzulasung komplett!







21.08.14:


Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) war beim Gesundheitscheck: Er hat Patella Grad 0 und ist frei von erblichen Augenkrankheiten. Ich freue mich riesig!






16.08.14:


CACIB Ludwigshafen

Zurück von einem "sehr guten" Tag auf der CACIB Ludwigshafen. Leider war Toffees Unterkiefer heute etwas zu schmal... Dafür legt Yuki (Aphrodite's Answer After Eight) beim DogDiving einen super Sprung von 4,25 Metern hin!
Wir hatten ein paar sehr schöne Tage hier in Heidelberg und Umgebung und machen uns jetzt langsam wieder auf  in Richtung Norden. Vielen Dank an meine liebe Annika für dieses tolle Foto von meinem wunderschönen Brownie ♡

03.08.14:

Nationale Ausstellung in Bremen


Jessi und Michi waren mit Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) und Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) in Bremen und haben schöne Richterberichte mit nach Hause gebracht:

Baldurs Richterbericht:
"mittelgroß, typisch und harmonisch, schöner Kopf, dunkle Augen, Zähne nach Standard, korrekte Ohren, mittellanger Hals, tiefe Brust, korrekte Bewegung."
(Vorzüglich, 3. Platz Gebrauchshundeklasse)

Flys Richterbericht:
"typische Hündin, schöner Kopf, schöne Augen, Zähne nach Standard, korrekter Hals, kräftiger Körper, Bewegung nicht harmonisch." (Sehr Gut, 3. Platz Gebrauchshundeklasse)


04. - 07.07.14

TRIXIE Schulhundeprüfung mit Dr. Hildegard Jung

Toffee (Black Amandas Oh So Hot) hat es geschafft!
Er hat seine pädagogische Eignung bei der Arbeit mit einer 2. Klasse in der Grundschule Lindewitt unter Leitung von Dr. Hildegard Jung bewiesen!

Frau Jung engagiert sich in Bayern mit dem Projekt "Beißt der...?" für einen sicheren Umgang zwischen Kind und Hund und bot vergangenes Wochenende erstmalig in Schleswig-Holstein einen Eignungstest für Schulhunde an.

Ein ausführlicher Bericht zu dem von TRIXIE organisierten Seminar unter: http://www.trixie.de/de/mki/TRIXIE-Aktiv/Soziale-Projekte/TRIXIE-Schulhund,1345




24.05.14:

Zuchtzulassungsprüfung Baldur & Fly

Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) und Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) haben heute ihre Zuchtzulassungsprüfung mit "Sehr Gut" bestanden und wurden beide offiziell auf 59cm Risthöhe vermessen:

Formwertbeurteilung Fly:
"Großrahmige, athletische 23 Monate alte Hündin, die ihren Rahmen noch nicht ganz ausgefüllt hat, femininer Kopf, gute Proportionen und sehr gute Knochensubstanz, Oberarm etwas steil, schöne Hals- und Rückenlinie, korrekter Brustkorb, Kruppe leicht abfallend, Hinterhand korrekt, bewegt sich gut, heute nicht im besten Fell, braucht noch Zeit. Risthöhe: 59cm" (Richterin: Beate Ting)



Formwertbeurteilung Baldur:

"23 Monate alter Rüde, gute Größe und ansprechender Typ, korrekter Kopf, schöne Hals- und Rückenlinie, Kruppe leicht abfallend, gut ausgefüllter Brustkorb, Oberarm etwas steil, gute Hinterhandwinkelung, mittlere Knochenstärke, korrekte Fellanlage, wenn auch leicht abgehaart, korrekter Bewegungsablauf, schönes Wesen, würde mir noch etwas maskuliner Gesamteindruck wünschen. Risthöhe: 59cm." (Zuchtrichterin: Beate Ting)



26.04.14:

CACIB Lingen mit Fly & Baldur

Baldur bekommt heute in Lingen seine erste Anwartschaft für den Deutschen Champion von Zuchtrichter Dr. W. Peper. Die Ausstellungssaison kann beginnen!



19.04.14:

JP/R mit Fly in Trebbin

Wer hätte das gedacht... Die kleine Maus hat es allen gezeigt. Fly und Ute haben heute zusammen die jagdliche Jugendprüfung für Retriever (JP/R) gemeistert. Super Leistung!




.

13.04.14:

Wesentest in Satrup (Richterin: Frau Plenge-Hellhoff)

Fly und Baldur waren beim Wesentest und haben folgende schönen Beurteilungen bekommen:

BALDURS WESENSBEURTEILUNG
Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 22 Monate alte Flat Rüde bewegt sich sehr temperamentvoll und freudig. Am Spiel ist er heute nicht so interessiert.
Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausdauer, Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit zeigt er in erwünschtem Maße.
Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beuteverhalten, Tragen, Zutragen, Spürverhalten zeigt er mit viel Temperament und Ausdauer
Unterordnung und Bindung:
Er ordnet sich gut unter, hat Vertrauen zu seiner Führerin.
Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremden Menschen gegenüber ist er sicher, zeitweise nicht so sehr an ihnen interessiert, Kreis und Seitenlage belasten ihn nicht.
Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours untersucht er selbständig und sicher.
Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher.
Bemerkungen:
Ein temperamentvoller, sicherer Flat Rüde, der seine Umgebung weiträumig erkundet, dabei zu seiner Führerin Kontakt hält.


FLYS WESENSBEURTEILUNG:
Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 22 Monate alte Flat Hündin bewegt sich temperamentvoll, sie spielt eher weniger, schmust lieber.
Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist sehr ausdauernd bei der Verfolgung ihrer Ziele, ist ihrer Umwelt gegenüber sehr aufmerksam, versucht Interessantes zu entdecken.
Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Beuteverhalten zeigt sie gut, nimmt kurz auf, trägt nicht. Sie spürt intensiv.
Unterordnung und Bindung:
Sie hat Vertrauen zu ihrer Führerin, geht aber auch sehr sicher ihre eigenen Wege.
Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremde Menschen findet sie nicht interessant, ist ihnen gegenüber aber sicher. Kreis und Seitenlage beeindrucken sie nicht.
Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours untersucht sie selbständig, hat nur kurz Interesse.
Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher.
Bemerkungen:
Eine sichere, sehr eigenständige Flat Hündin.



22.03.14:

JP/R Baldur

Ich erinnere mich noch wie heute, als der kleine "braun-weiße" Rüde damals als Erster mutig das Wackelbrett im Welpenauslauf erklimmte. Knapp 22 Monate später absolviert der kleine Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) nun die jagdliche Jugendprüfung für Retriever (JP/R) und qualifiziert sich damit international für den Start in der Gebrauchshundeklasse.
Was bin ich stolz auf euch Zwei, Jessi!



20.03.14:


Schulhundeseminar "Impulskontrolle"

Wir waren mal wieder mit Lizzy (Aphrodite's Answer Bellissima) und Toffee (Black Amandas Oh So Hot) in der Mission Schulhund unterwegs. Beim Seminar ging es diesmal besonders um das Kontrollieren des Hundes in unterschiedlichen Situationen des Klassenzimmeralltags. Wir trainierten unsere Körpersprache anhand verschiedener Übungen aus der fit for dogs-AG und mussten erkennen, wie anspruchsvoll die Vorbereitung solcher Übungen für den Unterrichtsalltag ist.
Wir bleiben am Ball!



16.03.14:

Nord Cup '14 in Bad Bederkesa

Voran über Wasser auf eine Insel an einer anderen Insel vorbei, auf der auch noch die Helfer standen, war leider noch etwas zu schwer für meinen kleinen jungen Mann.. Aber insgesamt war ich sehr zufrieden mit Toffees Arbeit. Wir hatte einen schönen Tag mit abwechslungsreichen Aufgaben und vielen alten bekannten Gesichtern.
Das Baby schläft jetzt zufrieden mit seinem Rinderohr unter meinem Schreibtisch.




08.03.14:

Markprøve C in Felsted

Was hatten wir für einen rundum wunderschönen Tag!
Jessica und ich fuhren bei strahlendem Sonnenschein und unseren beiden Youngstern im Auto Richtung Dänemark zur Markprøve C nach Felsted. Toffe und Baldur waren beide in der beginnerclass gemeldet und saßen die ganze Fahrt über schon erwartungsvoll im Auto. Wie immer wurden wir so herzlich von unseren dänischen Nachbarn begrüßt und für alle deutschen Gäste wurde der Tagesablauf nochmal auf deutsch erklärt.
Den ganzen Tag hatten wir herrlichen Sonnenschein und angenehme 15ºC. Die Hunden hatten viel Spaß und zeigten gute Arbeit! So konnte Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) eine 3. præmie und Toffee (JuCH Black Amandas Oh So Hot) eine 1. præmie mit nach Hause nehmen! Wir blieben also bis zur Siegerehrung und Toffee gewann seine obligatorische Tasse... Und dann kam die Krönung des Tages:

Toffee wird zum BEDSTE HUND des Tages gekürt und seine Arbeit vom Richter kräftig (auf dänisch^^) gelobt!!!
Ihr glaubt gar nicht, wie stolz ich bin! ♡


ALLE BEDSTE HUNDE

Åben Klasse: Björn Christensen mit RAGWEEDS TWIG
Beginner Klasse: Milena Minhas mit BLACK AMANDAS OH SO HOT
Vinder Klasse: Birte Lorenzen mit PEARLY COAT EARWEN ROMANSSI


15.02.14:

Gila und Bjarka beweisen mal wieder, dass sie ein super Team sind und bestehen die K9-Mantrailingprüfung Grün A.

Wir gratulieren euch herzlich zu dieser super Leistung, ist Bjarka doch gerade erst 20 Monate alt!






.

09.02.14:

CACIB Fredericia

Es bringt so Spaß mein Brownie zu zeigen! Wir waren in Dänemark und hatten das erste Mal eine internationale Ausstellung im Ausland gemeldet und was passiert...? Toffee wird 2. bester Rüde und bekommt die Reserve-Anwartschaft für den Dänischen (ResCERT) und den Internationalen Champion (ResCACIB). Genial!



"20 months, excellent dog, masculine head, lot of expression, excellent eyecolour, good top and headlines, well carried ear, long neck, excellent length of body, nice top- and underline, good shoulder angulation, nice front and hind, excellent mover, nice coat and temper."
- Excellent 1st intermediate class, CK, ResCERT, ResCACIB -


01.01.14:

My heart is broken...


Das Jahr 2014 began für uns sehr traurig. Am Neujahrsmorgen musste ich meine geliebte Dana gehen lassen... Ihr Verlust schmerzt unaufhörlich... Sie fehlt hier überall, jede Minute... alles erinnert an sie... Sie begleitete mich 10 lange, ereignisreiche Jahre... seit meinem 14. Lebensjahr... Sie war einfach alles für mich ... Es wird sehr lange dauern, bis die Tränen trocknen.
Was bleibt, ist unendliche Dankbarkeit für eine wundervolle Zeit mit einem unvergleichlichen Hund!




15.12.13:

Zuchtzulassungsprüfung Toffee

Was für ein schöner Jahresabschluss! Wir waren beim Formwert, der letzten Prüfung für Toffees Zuchtzulasung. Toffee (Dt. Jug. Ch. Black Amandas Oh So Hot) wird Vorzüglich bewertet und erhält von Zuchtricherin Hassi Assenmacher-Feyel folgende schöne Beurteilung:

"Großer Rüde (62cm) mit vorzüglichem Kopf und maskulinem Ausdruck, dunkle, gut eingesetzte Augen, sehr gut getragener Behang, vorzüglich gebaut, korrekte Proportionen, Linien und Winkelungen, raumgreifende Bewegung."





09.10.13:

CACIB Karlsruhe

Was hab ich mich über die Sonderleiterin der Int. Ausstellung in Karlsruhe geärgert: Wegen des angeblich zu spät angekommenen Gebrauchshunde-Zertifikats wurde Toffee in die stark besetzte Offene Klasse versetzt...
Aber völlig grundlos! Meine kleiner Toffee (Dt. Jug. Ch. Black Amandas Oh So Hot) setzt sich mit seinen gerade mal 18 Monaten in der Offenen Klasse gegen alle erwachsen Konkurrenten durch und holt die Anwartschaft für den deutschen Champion! Im Best Of der Rüden wird er dann sogar noch 2. Bester und bekommt von der Richterin Hassi Assenmacher-Feyel das ReserveCACIB!



13.10.13:

Mantrailerin Bjarka

Bjarka (Aphrodite's Answer Bjarka) tritt voll und ganz in die Pfotenstapfen ihrer Mutter und besteht heute mit Gila die Mantrailerprüfung des Suchhundezentrums Nord mit Bestnote, indem sie die vermisste Person in nur 4min von erlaubten 15min Suchzeit findet!

Ich gratuliere euch ganz herzlich zu dieser super Leistung und bin so stolz auf meine fleißige Spürnase <3!




03.10.13:

JP/R in Trebbin

Wer hätte das gedacht: Toffee und ich durften also doch noch unsere Jugendprüfung absolvieren! Und das mit einem Ergebnis, das sich durchaus sehen lassen kann:

Freie Verlorensuche: 10x4 = 40 Punkte
Wasserfreude und Merkapport am Wasser: 10x4 = 40 Punkte
Spurwille auf der Schleppspur: 10x3 = 30 Punkte
Merken im Feld: 9x3 = 27 Punkte
Nasengebrauch: 10x3 = 30 Punkte
Bringen von Nutzwild: 10x2 = 20 Punkte
Führigkeit:
10x2 = 20 Punkte
Arbeitsfreude: 10x3 = 30 Punkte
Stand- und Arbeitsruhe: 10x2 = 20 Punkte

Gesamt: 257 Punkte

Insgesamt konnte Toffee die jagdliche Jugendprüfung fü Retriever (JP/R) mit 257 von 260 Punkten als drittbester Hunde des Tages bestehen. Waidmannsheil!


02.10.13:

Arbeitskreis Schulhund bei TRIXIE

Seit längerer Zeit sind Toffee (Black Amandas Oh So Hot) und Lizzy (Aphrodite's Answer Bellissima) in Zusammenarbeit mit Gabi Orrù (www.dsigns.de/orru/) in der Schulhundeausbildung aktiv. Nun wurden wir zusammen mit 15 weiteren Gleichgesinnten von dem Tierfachhersteller TRIXIE zu einem Arbeitskreis mit dem Thema „Außerschulische Lernorte für die hundgestützte Arbeit an Schulen" eingeladen. TRIXIE unterstützt seit kurzem Österreichs ersten geprüften Schulhund und möchte nun auch in Deutschland unterstützend aktiv werden. Hier kamen Lehrer, Lehramtstudierende, Direktoren, und Züchter zusammen - alle mit dem gemeinsamen Ziel, ihren Hund im Schulalltag einzusetzen. Es herrschte ein reger Ausstausch miteinander um die große Frage: Wie sollte eine Schulhunde-Prüfung in Deutschland aussehen? TRIXIE möchte hier Plattform bieten - zusammen mit der Gründung des Berufsverbands Schulhund e. V. am 28.09.13 haben wir einen Stein ins Rollen gebracht und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit im Projekt Schulhund.



29.09.13:

Wir fahren zur Dummyprüfung vom LCD in Börm und starten bei herrlichem Herbstwetter bei der Arbeitsprüfung mit Dummys für Retriever (APD/R). Toffee macht seine Sache prima und arbeitet zuverlässig wie gewohnt. Er ist wirklich ein wahrer Prüfungshund... Hier die Punkte im Einzelnen:

Einzelmarkierung Land: 20/20 Punkte
Einzelmarkierung Wasser: 19/20
Punkte
Verlorensuche: 17/20 Punkte
Apell & Memory: 14/20
Punkte
Gesamt:
70/80 Punkte (3. Platz)

Mit seinen insgesamt 70 von 80 Punkten konnte Toffee sogar den dritten Platz holen und heimste einen neuen Futterbeutel ein.


22.09.13:

Workingtest Gut Borghorst

Mit gerade mal 17 Monaten fegt Toffee (Black Amandas Oh So Hot) wie ein Profi durch seinen ersten Workingtest: Er erreicht bei den 6 Aufgaben insgesamt 107 von 120 möglichen Punkten und wird damit 6. bester Hund von 33 Startern - einen Punkt hinter den Plätzen 3-5, die in einem abschließenden Stechen nochmal um die Platzierung kämpfen mussten, und wird insgesamt bester Flat des Tages!



15.09.13:

Rheinlandsieger Krefeld 2013


Unglaublich, aber nun tatsächlich wahr: Yuki (DtCH Aphrodite's Answer After Eight) hat gestern auf der Nationalen in Krefeld seine letzte Anwartschaft bekommen und ist nun DEUTSCHER CHAMPION!!!
Für mich ist das Ganze noch ein wenig unwirklich - der allererste selbst gezüchtete Hund, geboren am 07.12.2010 um kurz nach 8h in meine Hände... Zur Erinnerung an diesen unvergesslichen, einzigartigen Moment gaben wir ihm den A-Wurfnamen "After Eight", und jetzt soll dieser Hund plötzlich Champion sein...
Ich freue mich so riesig und bin so unglaublich stolz auf dich, Annika!





18.08.13:

Markprøve B in DK

Wir machten uns auf den Weg in Toffees Heimat und starten bei der Markprøve B - einer jadglichen Apportierprüfung mit kaltem Wild. Man ging zuerst frei bei Fuß längs an einem See entlang. Dann fiel links an Land eine Taube, die zuerst gearbeitet werden musste, und anschließend eine Ente rechts in den See. Weiter ging es Fuß einen kleinen Hügel hoch, oben angekommen war dort eine Suche vorbereitet. Toffee arbeitete schön und fand insgesamt 2 Kaninchen, 2 Enten und einen Fasan. Als Abschluss durfte nach der Suche noch eine Markierung in hohes Gras gearbeitet werden.
Der Richter war sehr zufrieden mit Toffees Arbeit und zeichnete ihn mit der 1. præmie aus. Damit hat Toffee sich mit gerade einmal 16 Monaten für den Start in Offenen Klasse qualifiziert. Kaum zu glauben... Ich freue mich sehr und bin stolz auf mein Baby!



11.08.13:

Toffee absolviert die Begleithundeprüfung in Lübeck mit Bravour und darf nun endlich auch ohne Leine in Hamburg durch die Gegend laufen!^^



04.08.13:

Nationale Ausstellung Bremen

Dieser Hund macht mich noch fertig... Toffee (Black Amandas Oh So Hot) startet das erste Mal in der Zwischenklasse und holt natürlich gleich seine erste Anwartschaft für den Deutschen Champion... Zudem setzt er sich gegen die anderen erstplatzierten Rüden ihrer Klasse durch und erhält das neutrale CAC!
Auch die Ergebnisse unserer Nachzucht können sich sehen lassen: Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) belegt in der Jugendklasse mit Vorzüglich den 2. Platz und erhält die Reserve Anwartschaft für den Jugendchampion. Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) wird mit Vorzüglich 3. in der Jugendklasse. Ich bin stolz auf euch!



20.07.13:


Spezialzuchtschau Hoisdorf

Wir hatten einen wunderschön sonnigen und erfolgreichen Tag in Hoisdorf. Max (Aphrodite's Answer Bandit Maxem) bekommt ein Vorzüglich und belegt in der starken Jugendklasse den 2. Platz mit Reserve Anwartschaft für den Deutschen Jugendchampion! Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) und Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) erhalten in der Jugendklasse ein Sehr Gut mit einem schönen Richterbericht.


09.06.13:

Was für ein freudiger Tag! Der B-Wurf wird 1 Jahr alt und wir feiern mit fast allen "Welpen" auf Fehmarn.
Vielen Dank für diesen schönen Tag! Ich bin sehr froh, dass ihr alle mit euren Babys so glücklich seid.


01.06.13:

CACIB Neumünster - das Ausstellungsdebüt der Bchen

An diesem Wochenende waren drei Welpen aus unserem B-Wurf bei der Internationalen Rassehunde-Ausstellung in Neumünster gemeldet. Nach mehreren Trainings- und Trimmsessions war der Tag lange herbei gesehnt und wär hätte gedacht, dass er auch noch so erfolgreich wird. Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) und Toffee (Black Amandas Oh So Hot) starten zuerst in der Jugendklasse. Beide erhielten ein Vorzüglich und einen tollen Richterbericht! Baldur musste sich zwar mit dem 2. Platz hinter Toffee geschlagen geben, aber gegen den späteren Jugendbesten und BOG-2 auch wirklich keine Schande! Lizzy (Aphrodite's Answer Bellissima) und Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) gaben bei den Hündinnen in der Jugendklasse ihr Bestes. Lizzy konnte ebenfalls ein Vorzüglich und den 3. Platz erringen, Fly wurde direkt dahinter Vierte mit einem Sehr Gut.
Krönung des Tages war dann noch Toffees Auftritt im Ehrenring als Jugendbester der Flats. Dort konnte er sich in der Gruppe 8 auf den 2. Platz durchkämpfen! Neben Pokal und einem Sack Futter gab es dafür auch eine schöne Flasche Wein, mit dem wir abends noch auf einen runfum gelungenen Ausstellungstag anstoßen konnten. Ich freue mich schon auf unseren nächsten Auftritt!



16. - 19.05.13:

Toffee auf der WORLD DOG SHOW in Budapest

Bei unserem Stadt-Trip durch Prag und Budapest schauten wir mit Toffee (Black Amandas Oh So Hot) auch mal bei der WORLD DOG SHOW vorbei. Er startete in der Jugendklasse, die mit 16 Jungrüden stark besetzt war. Der Blick in den Katalog bestätigte die Vermutungen: die Klasse war voll von Tophunden aus bekannten Zwingern der Welt. Wir ließen uns nichts anmerken und gingen in den Ring. Nach und nach wurden den Hunde aussortiert. Zuerst flogen die Hunde, die kein Vorzüglich erhielten und plötzlich standen auch nur noch 6 Hunde im Ring. Und wer mittendrin? Das Toffifee! Ich konnte das Ganze gar nicht so richtig glauben, versuchte mich nur auf Toffee zu konzentrieren und in optimal zu präsentieren. Der Richter ging an der Reihe der 6 verbliebenen Hunde vorbei, ließ uns nochmal laufen und dann kam er plötzlich zu uns und gratulierte uns zu dem 4. Platz!! Auf der WORLD DOG SHOW mit meinem kleinen Baby!! Ich bin so stolz auf den Kleinen, es macht einfach so Spaß mit ihm im Ring zu stehen!



11. + 12.05.13:

Europasieger- und Frühjahrssieger-Ausstellung Dortmund

An diesem Wochenende gingen es drunter und drüber... Am Samstag bekommt Toffee (Black Amandas Oh So Hot) unter Richterin Lilian Johnsson ein Gut in der stark besetzten Jugendklasse und am Sonntag belegt er unter Richter Juan Carrero mit Vorzüglich den 2. Platz in der Jugendklasse mit Reserve Jugend-Anwartschaft.
Yuki (Aphrodite's Answer After Eight) bekommt an beiden Tagen ein Vorzüglich, wird am Samstag 4. in der großen Offenen Klasse und am Sonntag erster der Offenen Klasse und bekommt seine vorletzte Anwartschaft für den Deutschen Champion. Jetzt heißt es erstmal abwarten, bis das Jahr seit der ersten Anwartschaft (im August 2012) rum ist... und dann kann der Champion komplett werden!




04. + 05.05.13:

Doppel-Nationale Oldenburg

Toffee
(Black Amandas Oh So Hot) wird an beiden Tagen erster der Jugendklasse, bekommt 2 Anwartschaften für den Jugendchampion und wird Doppel-Jugend-BOB.



13.04.13:



Mein Dreamteam war wieder in Aktion: Annika und Yuki (Aphrodite's Answer After Eight) haben heute die Arbeitsprüfung mit Dummys für Retriever (APD/R) mit Bravour bestanden!





10.04.13:

Happy Birthday, kleiner Toffeeato! <3



03.04.13:

Wir hatten einen wunderschönen Nachmittag mit den B-chen Bjarka, Baldur, Fly und Lizzy und haben fleißig das Stehen und Laufen für den Showring geübt.



31.03.13
:

CACIB München

Toffees Bewertung:
"Jugendlich im Typ, kräftiger Körperbau, starke Knochen Rücken gerade, sehr gutes Haarkleid, Rute gut befedert, vorne sehr eng gelaufen, Bewegungsablauf könnte etwas besser sein."
- Jugendklasse, Sehr Gut 4 -
Richter: E. Deutscher, AT




16.03.13:


Wir fahren mit Elescha, Toffee, Fly & Baldur noch Dänemark und kommen erfolgreich zurück. Alle konnten die Brugsprøve bestehen und Toffee bekommt eine unglaubliche 1. præmie bei der Markprøve C mit gerade einmal 11 Monaten!

07. - 10.03.13:

Yuki auf der CRUFTS 2013

Es ist wohl der Traum eines jeden Züchters, einmal mit einem selbst gezogenen Hund zur CRUFTS zu fahren. Dass wir nun auch noch mit dem Erstgeborenen meines allerersten Wurfes bei der Crufts starteten, machte unsere Reise nach Birmingham zu einem ganz besonderen und schon fast unwirklichen Erlebnis!
Es waren über 300 Flats gemeldet, die sich alle im letzten Jahr als die besten ihres Landes qualifiziert hatten und in zwei Ringen parallel gerichtet wurden. Yuki (Aphrodite's Answer After Eight) startete in zwei Klassen: Zuerst in der Open Class mit 26 gemeldeten Flats und dann in der Special Working Gundog Class mit 8 anderen Flats. Und als krönenden Abschluss konnte Yuki in dieser Klasse tatsächlich eine Urkunde mit nach Hause nehmen: Er bekommt von der Richterin Mrs. S. E. F. Whittaker die Auszeichnung Very Highly Commended (VHC) als Fünfter seiner Klasse.



19. + 26.02.13:
 
Brugsprøve-Training

Es ist wirklich schön zu sehen, wie die Kleinen B-chen sich entwickeln!
Die letzten beiden Dienstage haben wir uns mit Lizzy (Aphrodite's Answer Bellissima), Baldur (Aphrodite's Answer Baldur) und Fly (Aphrodite's Answer Butterfly) zum Brugsprøve-Training getroffen. Neben Fußgehen, Sitzen und Warten, wird auch ein kleiner Apport mit Schuss geprüft. Die Babys arbeiten schon so klasse, es ist eine Freude ihnen bei der Arbeit zuzusehen. Ich freue mich auf unseren Trip nach Dänemark!



22.02.13

Umgang mit ängstlichen Schülern

Toffees Schulhundeausbildung geht in die zweite Runde. Heute ging es vorangig darum, wie man Konfliktsituationen mit ängstlichen Schülern im Schulalltag löst. In vielen simulierten Stresssituationen haben wir uns und die Hunde trainiert, einen kühlen Kopf zu bewahren und gelernt, wie man ängstlichen Kindern einen kontrollierten Umgang mit dem Hund ermöglichen kann.



02.02.13:

Dummytraining B-chen

Wir haben uns das erste Mal mit den B-Babys zum Dummytraining getroffen. Es hat viel Spaß gemacht und bin ich bin stolz auf euch, wie prima die Kleinen schon bringen!
Vielen Dank an Kathleen für das tolle Training! Wir freuen uns schon auf's nächste Mal. =)

Bilder vom ersten Dummytraining der B-chen



20.01.13:


Fit for Schooldogs

Toffee besucht sein erstes Seminar bei Gabi Orrú, Spezialisten für die Ausbildung von Schulhunden. Thema war besonders die Körpersprache des Hundes und die Kommunikation zwischen Mensch und Hund. Beim simulierten Spaziergang bewies Toffee seine Sozialkompetenz, sowohl gegenüber fremden Hunden, alsauch gegenüber Menschen und besonders Kindern (die er zurzeit noch etwas zu überschwänglich begrüßt...^^). Als die Intelligenzspielzeuge aufgebaut wurden, könnte Toffee seine ausgeprägte Problemlösekompetenz unter Beweis stellen, indem er beharrlich jedes Spielzeug erkundete bis alle Leckerlies aufgespürt waren. Im anschließenden theoretischen Teil wurde das Verhalten der Hunde genaustens analysiert und besprochen, wie man das Erkannte für die weitere Ausbildung zum Schulhund nutzen kann.
Wir hatten einen schönen lehrreichen Tag in Norderstedt und freuen uns schon auf das nächste Schulhunde-Seminar.







Flatcoats for family,
fun & fashion


Next Events:


14.2.15: K9-Trailtag in Neumünster

21.3.15: Dummyprüfung in Hamburg

24.5.15: K9-Mantrailingprüfung in Hamburg

18.+19.7.15: Work & Show Flatcoats in Luhmühlen
Hunde